Genial und erfolgreich: Die Nagelspange

Für Zähne die Zahnspange - hier die Lösung für Fußnägel!

Schiefe Zähne oder Kieferfehlstellungen können mit Zahnspangen korrigiert werden - warum dann nicht auch Fußnägel?

 

Fehlgeformte Nägel stecken mit den seitlichen Kanten zu tief im Nagelfalz. Einwachsen ist die Folge, nicht selten Entzündungen durch die scharfkantigen Reizungen. Auch nach dem korrekten Rückschnitt dieser Teile kann es nach einigen Wochen durch das Nachwachsen wieder von vorne losgehen.

 

Der fehlgeformte Nagel kann aber mit einer genialen Methode sanft korrigiert werden - mit der B/S-Nagelkorrekturspange!

Sanfte Nagelkorrektur ohne OP

Das Prinzip ist einfach: Ein Glasfaser-Kunststoffstreifen wird präzise auf den einwachsenden Nagel geklebt und versiegelt. In den folgenden Wochen heben die Rückstellkräfte der Spange beim Nachwachsen die seitlichen Nagelränder sanft an. Der Nagel wird flacher und kann kaum oder nicht mehr einwachsen!

Auf Youtube können Sie eine kleine Animation der Firma Bernd Stolz GmbH auch als Film ansehen. HIER

Prinzip genutzt - Wirkung gesichert!

Ich setze die B/S-Spange seit mehreren Jahren erfolgreich ein, weil die Vorteile für sich sprechen:

 

  • kein Druckgefühl im Schuh, da die Spange nur 2/1000 mm dünn ist!
  • optisch unauffällig - sogar überlackierbar!
  • keine Behinderung beim Sport, z. B. beim Fußball
  • keine Metall-Allergieeffekte
  • meist sofortige Schmerzfreiheit nach dem Aufkleben

 

Und weil ich immer wieder Anfragen über das Internet erhalte: Die Spange kann leider nicht verschickt werden zur Selbstapplikation. Sie muss vom Fußpfleger präzise angepasst und platziert werden, um erfolgreich zu wirken.

Flyer MyBodyCare
Flyer 2017 MBC.pdf
PDF-Dokument [747.9 KB]

MyBodyCare

Andreas Struckmann

 

bei "Die Haarfinca"

Herrenkamp 42

27299 Langwedel

 

Tel.: (0 42 32) 38 98 88

Webshop

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MyBodyCare | Andreas Struckmann - Herrenkamp 42 - 27299 Langwedel